Zentrales & erweiterbares Mehrzweck-Objekt (Büro, Praxis, Studio...) mit fixen Parkplatz-Option(en) in Bahnhofsnähe

2700 Wiener Neustadt

Preisinformation

Gesamtmiete: 1.440,00 €
Miete: 1.000,00 €
Betriebskosten: 200,00 €
Heizkosten: 200,00 €
Umsatzsteuer: 240,00 €
monatliche Gesamtbelastung: 1.640,00 €
Parkplatz**: 96,00 €

** optional, nicht in der Miete enthalten

  • Provision: 3 Bruttomonatsmieten zzgl. 20% USt.
  • Kaution: 3 Bruttomonatsmieten

Beschreibung

Obj. Nr. HO: 1772 / NO: 1788 & 1799 & 1834 & 1835

 

Ein charmanter, begrünter Innenhof mit Blick auf die historische Stadtmauer in absoluter Ruhelage ist das Tüpfelchen auf dem "i" des sehr zentral gelegenen, in unmittelbarer Bahnhofsnähe befindlichen, großzügigen und auf barrierefrei vermieterseits sehr leicht adaptierbaren Geschäftslokals mit Verkaufs- / Büro- und Lagerfläche mit einer Gesamtquadratur von ca. 180 m² inkl. Neben- und Nassräumen mit ausreichend Parkplatzmöglichkeiten in der Nähe.

 

Folgende Raumaufteilung ist aktuell gegeben (siehe Pläne):

  • ein Verkaufsraum / Büro mit ca. 30 m² inkl. Haupteingang und zwei großen Auslageflächen mit einem anschließendem Büro (mit Blick in den Innenhof) mit ca. 8,5 m²
  • ein zentraler Flur mit ca. 7 m² mit separatem, zweitem (Haupt-) Eingang, ein Wartebereich mit ca. 7,6 m² inkl. angrenzendem Büro mit ca. 11 m² und einer dritten, großen Auslagenfläche (die Rigips-Mauer würde sich optional entfernen lassen, sodass bei Bedarf aus dem Flur, dem Warteraum sowie dem Büro ein Raum mit ca. 26 m² entstehen könnte)
  • ein großer, lichtdurchfluteter Verkaufsraum / Büro mit ca. 39 m² und drei, weiteren großen Auslageflächen, ein kleiner Abstellraum mit ca. 2,8 m²
  • ein sehr großer Raum mit ca. 51 m², welcher ehemals als Fotostudio / Atelier benutzt wurde (ausgezeichnete Be- und Entlüftung vorhanden)
  • ein Büro (mit Blick in den Innenhof) mit ca. 15,5 m² sowie ein kleiner Vorraum mit ca. 2 m²
  • WC mit Waschbecken, Teeküche (Gemeinschaftsbereich im Falle einer Teilanmietung)

 

Die sehr gute Lage des Geschäftslokales wird durch folgende Fakten untermauert:

  • ca. 400 m zum Bus- Zugbahnhof, 350 m zum Hauptplatz
  • ca. 120 m zur Fußgängerzone Herzog Leopold-Straße mit dem Nahversorger "Billa" um die Ecke und der öffentlichen Theater-Tiefgarage
  • ca. 120 m zum öffentlichen Parkplatz in der Bahngasse mit unmittelbarer Nähe zu den Kasematten, welche das neue Veranstaltungszentrum beim Stadtpark darstellen usw.

 

Weiters können direkt beim Objekt optional bis zu insgesamt max.! 25 fixe Parkflächen je nach (Zusatzkonditions-) Vereinbarung mitgemietet werden. Ein Parkplatz kostet ca. € 80,-- zzgl. 20% USt., gesamt sohin € 96,--.

Bewilligte Leuchtreklamen an der Front des Hauses, die für eigene weitere Werbemaßnahmen weiter verwendet werden könnten, sind vorhanden. In der Nähe, an einer frequentierten Durchfahrtsstraße, steht ein weiteres, zusätzliches beleuchtetes Steckschild im oberen zentralen Sichtbereich, welches ebenso mitgemietet werden kann, zur Verfügung.

 

Der Vermieter würde die Räumlichkeiten auf eigene Kosten unter folgender Voraussetzung individuell und je nach Absprache / Vereinbarung adaptieren:

zwingend ist ein lang-/ längerfristiges Mietverhältnis

optional mit einem etwaigen Kündigungsverzicht auf einen angemessenen Zeitraum je nach Vereinbarung

 

Mtl. Miete (Anmietung linker Bereich, ca. 45 m²): € 450,-- zzgl. Betriebskosten und Heizkosten gesamt € 200,--, zzgl. 20 % MwSt.,

gesamt sohin nur € 780,-- (inkl. Heizkosten!!)

 

Mtl. Miete (Anmietung rechter Bereich, ca. 135 m²): € 1.000,-- zzgl. Betriebskosten und Heizkosten gesamt € 400,--, zzgl. 20 % MwSt.,

gesamt sohin nur € 1.640,-- (inkl. Heizkosten!!)

 

Mtl. Miete (Anmietung gesamter Bereich, ca. 180 m²): € 1.200,-- zzgl. Betriebskosten und Heizkosten gesamt € 600,--, zzgl. 20 % MwSt.,

gesamt sohin nur € 2.160,-- (inkl. Heizkosten!!)

 

fixer Parkplatz (optional): je € 80,-- zzgl. 20% USt., gesamt sohin € 96,--

Ablöse: Teeküche vorhanden (wird kostenlos mitvermietet)

Hinweis gemäß Energieausweisvorlagegesetz: Ein Energieausweis wurde vom Eigentümer bzw. Verkäufer, nach unserer Aufklärung über die ab 1.12.2012 geltende generelle Vorlagepflicht, sowie Aufforderung zu seiner Erstellung noch nicht vorgelegt. Daher gilt zumindest eine dem Alter und der Art des Gebäudes entsprechende Gesamtenergieeffizienz als vereinbart. Wir übernehmen keinerlei Gewähr oder Haftung für die tatsächliche Energieeffizienz der angebotenen Immobilie.

Ausstattung

  • Dielen
  • Fliesen
  • Kunststoffboden
  • Fernwärme
  • Zentralheizung
  • Teeküche
  • Südwestbalkon / -terrasse
  • Parkplatz
  • Abstellraum
  • Gartennutzung
  • Seniorengerecht
  • Räume veränderbar
  • Öffenbare Fenster
  • Toilette
  • Fertigteil
  • Massiv
  • Ziegel
  • Grünblick